Mittwoch, 22. August 2012

Kleine PumpButz Monster-Parade

So jetzt habe ich mir gedacht ich poste doch mal ein paar aktuelle Werke :-)
Und zwar bin ich durch Zufall auf den Blog von femayaja mit ihrem freebook "Pumpbutz" gestossen.
Ich hatte damals noch keine Blog und konnte Jeannine die Ergebnisse nur per Mail schicken. 
Aber jetzt nutze ich diesen Post doch gleich mal um ihr zu zeigen dass es noch ein paar mehr geworden sind!

Nachdem die erste entstanden ist habe ich bei den Anderen ein bisschen die Länge und den Popo modifiziert. (Ein bisschen zu lang und am Hintern ein klein bisschen zu eng)
Der lila Sweat ist von Trigema (Putzlappenverkauf) und das Bündchen von stoffe.de








Diese Version sitzt jetzt perfekt und ist so gar teilweise recycelt. Ich finde wenn man alte Klamotten wieder verwenden kann macht es gleich noch mehr Spass :-) Der Baumwoll-Leinenstoff war mal eine Hose von mir, Bündchen vom Karstadt und stoffe.de
Den Schnitt habe ich auch für die beiden Monster-PumpButzen verwendet. Sie sind als Geschenk an Patensohn und gute Freunde gegangen, die beide kurz hintereinander im August ersten Geburtstag gefeiert haben


Hier noch mal die beiden Monster in Nahaufnahme. 
Sie sind wieder eine Eigenkreation!




Der grüne Stoff war mal ein T-Shirt von mir. 
Bündchen ist von stoffe.de und der blaue Sweat ist auch ein Trigema-Putzlappen ;-)
LG Caro



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Neue Kuscheljacke mit eigenem Design

Nachdem ich bei der Großen nicht mehr einfach so etwas nähen kann, sondern mir erst ihre "Freigabe" für den Stoff und Applis hole...