Donnerstag, 23. Juni 2016

Die vegane Lederhose Beppi

Darf ich vorstellen: die Kinderlederhose Beppi von mondbresal
Nachdem letztes Jahr beim Dirndl-Probenähen eigentlich mehr im Spass die Idee eines Lederhosen-Schnitts aufgekommen ist, hat es Renate einfach keine Ruhe gelassen. Und sie hat sich auf die Suche nach einer Alternative zur Hirschledernen gemacht. 
Unsere Variante ist aus einem ganz weichen Babycord in Größe 116 in der kurzen Version. Die Paspeln haben noch ein kleines Feature und sind aus einem reflektierendem Material. Die Idee ist aus der Not entstanden, da ich keine andere Paspel da hatte, aber ich finde es eigentlich ganz witzig ;-)
Welche Stoffe alle möglich sind, findet ihr sehr gut beschrieben auf dem mondbresal Blog
Auch die Plotterdatei bekommt ihr dort. Noch ein kleiner Tipp: am besten vor dem Zusammennähen aufbügeln... ich spreche aus Erfahrung ;-)
Die Krone des Shirts sitzt aus purem Zufall an der perfekten Stelle, so dass sie mit Trägern oben raus spitzt und ohne dann das Lausdirndl erscheint ;-)

Mir hat es wieder unglaublich Spass gemacht und ich kann euch Renates Schnitte mit den sehr gut beschriebenen Anleitungen nur Empfehlen!

LG Caro

Schnitt Lederhose: Beppi von mondbresal in 116
Shirt: Leo von pattydoo in 116
Plotterdateien: für die Lederhose von mondbresal, Lausdirndl ist selber erstellt und die Krone ein Fertigmotiv von Laura und Ben




*Der Schnitt wurde mir zur Verfügung gestellt*

Dienstag, 21. Juni 2016

Blumenkranz



Wir waren die letzen zwei Wochen wieder in unserem Lieblings Agriturismo in der Toskana.
In der schönen Parkanlage kann man auch Hochzeit feiern. Oft bleibt dann am nächsten Tag noch etwas von der Blumendeko übrig.
Ich konnte die armen Blumen nicht einfach nicht so liegen lassen und als alte Handarbeiterin hatte ich natürlich auch Häkelwolle dabei ;-)

Wünsche euch eine schöne kreative Woche!
LG Caro