Dienstag, 23. Februar 2016

Rosa Wolken

Rosa Wolken entstehen, wenn man Stoff zusammen mit einer roten Tischdecke wäscht ... und nachdem es sich auch nicht mehr entfärben ließ, ist das jetzt eben Absicht!
Für den großen Lumpi ein Schnitt aus der ottobre 1/2014 in 110, mit einem kleinem Plott verschönert.
Und für den kleinen Lumpi das klimperklein Kinderkleid als Tunika in 86. Die Streifen sind Reste eines Ringel Jerseys, den ich auf meinem allerersten Stoffmarkt gekauft habe.

Wünsche euch eine schöne kreative Woche! Für mich die letzte in Elternzeit...
LG Caro


Kommentare:

  1. Liebe Caro
    Die zwei teile sind cool, denn Unikate sind es ganz sicher. Wer hat schon denselben stoff wie du ;)
    Ich wünscher dir eine wundervolle letzte Elternzeit-woche.
    ganz liebs Grüessli
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Rosa Wolken! Sehr schön! Mein Mann hatte mal eine Weile rosa Arbeitshemden....schluck..... aber mit der Zeit waren sie irgendwann wieder weiß! Deine Maus soll die Wolken genießen, solange sie noch rosa sind! Hihihi.....toll sieht das Shirt aus!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen

Ikat Festival: Alle Zusammen

Zum Abschluss meines Ikat Festivals habe ich noch eine kleine Farbexplosion als RUMS für euch :-) Es hat wieder sooo viel Spass gemacht...