Dienstag, 17. März 2015

Body, Shirt und ein Lieblings Trotzkopf

Ich hab hier noch ein paar Werke, die jetzt endlich mal auch im Blog dokumentiert werden müssen!
Ein Body in Größe 80, wie immer ein Regenbogenbody von schnabelina
(Jersey ein Geschenk)
Ein Shirt in 104 nach dem schnittchen Julius
(Jersey "Frühlingstanz" Nikiko)
und ein absoluter Liebling:
ein Trotzkopf in 80 
aus den beigen Resten einer Shelly für meine Schwester und dem wunderschönen "Ponyhof" Sweat (Rebekah Ginda) von alles für selbermacher
Mit den Resten kann man wunderbar Applizieren!
Schnell noch ein Foto...
bevor die klein Assistentin wieder drüber krabbelt ;-)
Dieses Oberteil hatten wir schon ganz oft an und liegt meistens nicht lange im Regal ;-)
Muckelinchen hat aus dem Ponyhof einen Hoodie.
(Hier schon mal gezeigt)

Wünsche euch eine schöne kreative Woche!

LG Caro


Kommentare:

  1. na sowas...dacht ich mir, als ich gesehen habe, dass da noch wer den Ponyhof zum Creadienstag schickt. Das musste ihc mir näher anschauen, da wir noch ein ganzes Stück über haben...deine Variante gefällt mir sehr gut...die Idee die Pferde und das Rat noch mal zu applizieren, werde ich mir frecherweise einfach klauen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Caro
    Toll! Toll! Toll!
    Alles klasse ;)
    Die Stofffe, die Schnitte, die Details!
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen

Neue Kuscheljacke mit eigenem Design

Nachdem ich bei der Großen nicht mehr einfach so etwas nähen kann, sondern mir erst ihre "Freigabe" für den Stoff und Applis hole...