Samstag, 15. Juni 2013

Südtirol-Impressionen: St.Pauls

Und hier also wie versprochen ein paar Bilder zu unserem Südtirol-Urlaub.
Ein Highlight unseres Urlaubs war der Besuch des Dorfes St.Pauls
Wir haben dort eine ganz tolle Führung eines sehr engagierten Bürgers des Dorfes mitgemacht.
Dadurch konnten wir auch ein bisschen hinter die Kulissen bzw. Hinterhöfe schauen.
Die eigentlichen Fotos macht ja mein Mann, aber mit meiner neuen Kamera hab ich auch ein bisschen geknipst und in alter Tradition das "shoot the shooter" weitergeführt ;-)
St.Pauls muss auch in der Adventszeit einen Besuch Wert sein, denn dann werden überall in den großen Erdgeschoss-Fenstern alte Krippen ausgestellt.
Auch eine große Lebendkrippe ist dabei.

Unser Muckelinchen ist dann gegen Mittag friedlich in der Kraxn eingeschlafen.
Und so konnten wir dann sogar auch noch die ansässige  Genossenschaftskellerei besuchen und ein bisschen probieren.
Und natürlich auch kaufen....

Ein paar Bilder von einem anderen Highlicht habe ich die Tage dann noch für euch!
LG Caro










1 Kommentar:

  1. Sehr schön - ich begleite euch gerne weiter! Hast du die Geschichte von Caro und co. bei mir im Blog gesehen? ;-))
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen

Rainbow Unicorn, Morning Dew und fünf Jahre carohonk

Diese Woche ist Hausmesse bei Swafing. Das bedeutet ihr werdet hier auf meinem Blog die nächsten Tage wieder viel Genähtes sehen.  Die He...