Dienstag, 28. Mai 2013

Creadienstag die 23te:Eine Kapuzenjacke in Action

Als diesjährige Sommerjacke (wenn er denn kommt...) musste wieder der bewährte Schnitt "Panda" aus der Ottobre 03/2012 herhalten!
Die geliebte Hundejacke vom letzten Jahr ist leider inzwischen zu kurz.
Und so habe ich fröhlich den wunderschönen Bambi-Sweat angeschnitten, den ich beim Frühjahrs-Nähtreff mit Nette gegen Jeans getauscht hatte.
Und dann hat es natürlich nicht mehr für die Kapuze gereicht....
Und so ist diese Kreation entstanden.
Erst war ich mir wirklich sehr unsicher ob das zusammen passt, aber jetzt gefällt mir die Kombi richtig gut!
Der Ringel-Interlock ist aus dem Rest dieser Shelly, die ich wirklich oft und gerne trage!
 Die Kapuze ist riesig, aber sieht einfach nur niedlich aus :-)
Und so tigert jetzt unser Muckelinchen immer mit ihrer Bambi-Ringel-Jacke durch die Gegend
:-)
Weitere kreative Beiträge findet ihr hier
Und als Beitrag zu meitlisache werde ich es auch gleich noch hinzufügen.
LG Caro

Kommentare:

  1. hallo caro, deine bambi-ringel-jacke ist echt ganz herzig geworden:-))) liebe grüße barbara

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke ist klasse! Wunderschön passen die Stoffe zusammen! Und diene Süße sieht sehr niedlich darin aus.

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ist das süß! Klasse!
    GLG, MArion

    AntwortenLöschen
  4. Hi Caro,
    da fällt mir nur eins dazu ein:
    Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß !!!
    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  5. Das wird bestimmt wieder eine Lieblingsjacke!!
    Herrlich!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Ha, das paßt doch wunderbar.... so hat der schöne Stoff noch eine wunderbare Verwendung gefunden !!! Liebe Grüße NETTE

    AntwortenLöschen
  7. auf jeden fall passt das zusammen! richtig gut sogar :) und sie freut sich so, wie sie in der jacke durch den garten streift :)

    da kann der sommer nun hoffentlich mal etwas zusehen...

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen

Neue Kuscheljacke mit eigenem Design

Nachdem ich bei der Großen nicht mehr einfach so etwas nähen kann, sondern mir erst ihre "Freigabe" für den Stoff und Applis hole...