Sonntag, 16. Dezember 2012

Und noch ein Schnittchen

Das Schnittchen Julius lässt sich auch wirklich gut zum Recyceln verwenden!

Inzwischen ist es ja fast schon Tradition, dass der Patensohn von meinem Mann etwas ausrangiertes von ihm in neuer Form bekommt. 
Nach diesem Hawaii-Hemd zum Geburtstag gab es diesmal als vorweihnachtliches Geschenk ein recyceltes T-Shirt im Julius-Schnitt:
Ich hätte es ja nicht gedacht, dass ich das komplette Teil in Gr.92 aus einem Shirt bekomme, aber ich konnte sogar das untere Bündchen an der Kapuze wieder verwenden und hab mir so lästiges Umbügeln gespart. Das Gleiche hab ich an den Ärmeln gemacht. So sind sie zwar etwas kürzer, aber mit einem Langarm-Body drunter sieht es gleich noch pfiffiger aus!
Und wie ihr seht es passt :-)

Wenn das so weiter geht wird das wirklich noch mein Lieblingsschnitt ;-)

Einen schönen restlichen Adventssonntag!
LG Caro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ikat Festival: Alle Zusammen

Zum Abschluss meines Ikat Festivals habe ich noch eine kleine Farbexplosion als RUMS für euch :-) Es hat wieder sooo viel Spass gemacht...