Sonntag, 19. August 2012

Sitzauflage für bugaboo selber nähen

Puhh war das (und ist immer noch) heute ein heisser Tag!

Deshalb gabs heute Nachmittag erst mal selbst gemachten Zwetchgendatschi mit Vanilleeis!

Passend dazu will ich euch heute meine selber gestaltete Sitzauflage 
für den *bugaboo* Sportsitz zeigen.
Man bekommt zwar in der selben Farbe wie die Haube eine Auflage mit dazu, die ist aber furchtbar schwitzig und kommt deshalb im Sommer für die Kinder einfach nicht in Frage. 
Man könnte zwar was kaufen aber 80-100 Euro finde ich schon fast eine Frechheit!
Deshalb habe ich einfach bei einer anderen Mama ein bisschen bei einem Kaufobjekt recherchiert und dann kurzerhand das mitgelieferte Teil als Vorlage für meine Schablone genommen.
So genau muss es zum Glück ja nicht sein. 
Und hier das Ergebnis:

Hinten ist es einfacher beiger Frotteestoff und vorne die Kringel habe ich irgendwann mal bei stoffrestposten. de erstanden. 
Mir gefällt es sehr gut und ab und zu werden 
wir auch darauf angesprochen :-)
LG Caro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Klimperklein die Dritte

Vor ein paar Tagen ist ja bereits das dritte klimperklein Buch  erschienen! 104 - 164 das deckt genau meine beiden Mädels ab und dass au...